Nachhaltig wirksame Bildung umfasst den ganzen Menschen

Als Hochschullehrer befasse ich mich im Rahmen von Studienangeboten für angehende Betriebswirte und Wirtschaftsingenieure mit Problemen der Gestaltung von Organisationen, der Steuerung von Prozessen sowie der gemeinsamen Entscheidungsfindung.

Die immer mitlaufende Kernfrage in allen meinen Lehrangeboten lautet:
Was bedeutet diese Erkenntis für die (Mit)Gestaltung von arbeitsteiligen, zeitlich/örtlich verteilten Prozessen der Wertschöpfung? 

Das Setting meiner Lehre umfasst theoretische Inputs (Theorie), praktische Umsetzungen (Kompetenz) und eigenes Denken ([Selbst]Reflexion) und wird auch durch digitale Medien unterstützt.


Alles Weitere zu mir als Management Educator finden Sie unter:

n