welcome

Dipl.-Ing. Dr. techn. Johannes Steinschaden

Fachhochschule Vorarlberg

Fachhochschule Vorarlberg GmbH
Hochschulstraße 1
6850 Dornbirn
Tel +43 5572 792 5001
Fax +43 5572 792 9500
http://www.fhv.at
mailto:johannes.steinschaden_at_fhv.at

Funktionen an der Fachhochschule Vorarlberg


Arbeitsgebiete im Wissenspool Technik & im Studium Mechatronik


IBH Internationale Bodenseehochschule

Präsentation der IBH
Vortrag am 18. September 2000 in Tägerwilen

Fachkonferenzen

2005-10-29 - 10-31
ICDES 2005 @ Vienna, Austria
,,New Progress in Design Engineering and Science" organized by Japan Society for Design Engineering
2005-07-25 - 07-29
ICEE 2005 @ Gliwice, Poland
,,Global Education Interlink"
Abstract, Paper und Präsentation
2004-06-27 - 06-30
iCEER 2004 @ Bouzov Castle, Czech Republic
,,Progress Through Partnership"
Abstract und Paper
(Nicht teilgenommen)
2004-03-14 - 03-17
WCETE 2004 @ Santos, Brazil
,,Engineering Education in the Changing Society"
Abstract und Paper
(Nicht teilgenommen)
2003-08-19 - 08-21
ICED03 @ Stockholm
,,Research for Practice - innovative products, processes and organisations"
2001-08-21 - 08-24
ICED01 @ Glasgow
,,Engineering Networks"
Abstract
2000-03-28
29-th International Engineering Education Symposium @ HTA Biel-Bienne und IGIP
,,Modellieren und Zeichnen im Konstruktionsunterricht"
Abstract, Paper und Präsentation
1999-09-22
28-th International Engineering Education Symposium @ Istanbul Technical University und IGIP
,,Konstruktionsprojekt via Internet an der FH"
Paper und Präsentation
1999-08-24
ICED99 @ Technische Universität München
,,Course on Design Methodology"
Paper und Poster
1999-06-01
22. Kolloquium ,,Konstruktionstechnik" @ Otto-von-Guericke Universität Magdeburg,
Institut für Maschinenkonstuktion, Prof. Dr.-Ing. Karl-Heinrich Grote
,,Konstruktionsmethodik, Softwaretools und Lehre"
Paper und Präsentation
1997-11-25
Beraterworkshop ,,Technologie und Innovation´´, Wirtschaftskammer Österreich, Wien
,,Von der Idee zur Gestalt mit TechOptimizer"
Präsentation
1997-08-xx
ICED97 @ Tampere, Finland

EU Projekt

EU-Projekt QuaKo im Rahmen des EU-Programmes Leonardo da Vinci mit den Partnern: Arbeitssitzung im Rahmen von QuaKo an der FH in Dornbirn

Dokumentationen

Ich schreibe lieber mit TEX, LATEX, TTH und Hyperlatex als mit WYSIWYG-Prozessoren ;-)

Privat


Footnotes:

1Da treten ein paar Probleme auf, die ich aber auf Bedienungsfehler meinerseits zurückführe. Die Positionen der Schrauben erscheinen in I-DEAS beispielsweise korrekt.
Diese Beispiele sind ,,nebenbei´´ entstanden.


File translated from TEX by TTH, version 3.74.
On 29 Sep 2007, 23:41.