Unsere heurige Norwegenreise

Unsere heurige Reise bringt uns ganz in den Norden von Norwegen. In nicht ganz drei Wochen werden wir mit dem Auto ca. 8500 Kilometer zurücklegen und dabei bekannte Orte wie Oslo, Bergen, Høyheimsvik, Trondheim, Mo i Rana, Bodø, Lofoten und Narvik besuchen. Natürlich sind dazwischen immer wieder Besuche in Nationalparks geplant.

Oberhalb von Narvik gibt es einen kleinen, aber feinen, Nationalpark. Den werden wir höchstwahrscheinlich auch noch mal bewandern gehen. Und wenn wir schon so weit oben sind und uns die Lust packt, kann es gut sein, dass wir das Nordkap auch noch besuchen gehen.

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit, werden wir uns innerhalb des Polarkreises aufhalten. Sehr interessant für uns, weil da die Sonne einfach nicht mehr untergeht. Da freuen wir uns schon auf die tollen Fotos die wir da machen können.

Die erste Etappe werden wir übrigens in gut 22 Stunden hinter uns bringen. Sie wird uns von Dornbirn direkt nach Oslo bringen, wo wir (wie immer) auf dem Camping Ekeberg übernachten werden.

Wer nachsehen möchte, was wir in den letzten Jahren so an Reisen gemacht haben, kann das hier tun:

       
  Reise 2006 Reise 2008 Reise 2009 Reise 2010
       

 

zruck
dreis
zruck
srprüch
srprüch
srprüch
srprüch